PC als Shoppingtool

Trotz Mobile Boom – PC bleibt beim Shopping die erste Wahl

Cross-Device Shopping ist mittlerweile an der Tagesordnung. Doch auch wenn mittlerweile rund ein Drittel des Shopping-Traffics über mobile Geräte läuft, mehr als vier von fünf Online-Einkäufen erledigen die Deutschen immer noch über den PC oder den Laptop. Wie das Shoppingverhalten konkret aussieht erfahrt ihr in unserer neuen Customer Journey Analyse Cross-Device Nutzung – PC als Shoppingtool.

Unter anderem werden folgende Fragen beantwortet:

  • Welchen Einfluss hat die Tageszeit auf das Kaufverhalten am PC?
  • Wann wird am meisten auf welchem Device gekauft?
  • Welche Lehren sollten Sie aus den Daten ziehen?

Vorschau PC als Shopping Tool

 

 

 

 

 

 

Jetzt das Studienbooklet kostenlos herunterladen! Füllt dazu einfach dieses Kontaktformular aus, und ihr erhaltet den Download-Link direkt per E-Mail:

Vorname*:

Nachname*:

Position*:

Unternehmen*:

Postleitzahl*:

E-Mail*:

Telefonnummer*:


Kommentar:

Ich würde gerne einen Demo Termin vereinbaren:



0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *