intelliAd
E-Commerce Branchenindex

Q1 | 2017

  • Die umfangreichste E-Commerce Analyse Deutschlands
  • Wertvolle Insights, Benchmarks und Handlungsempfehlungen
  • Vierteljährlich kostenlos verfügbar

intelliAd E-Commerce Branchenindex Q1/2017: Mehr Impulskäufe im Netz

Die umfangreichste E-Commerce-Analyse kartographiert vierteljährlich die Onlineshopping-Welt in Deutschland: Der intelliAd E-Commerce Branchenindex zeigt Ihnen im direkten Vergleich die Key-KPIs der Top-Online-Retail-Branchen. So haben Sie immer aktuelle Benchmarks, um Ihre Online Marketing-Aktivitäten effizienter zu gestalten und potentielle Schwachstellen aufzudecken. Durch die Customer Insights können Sie ihre Kampagnen noch genauer auf Ihre Kunden ausrichten und wissen durch quartalsmäßige Updates gleichzeitig immer, wie Sie im Vergleich zum Wettbewerb performen.

Für Q1/2017 wurden insgesamt 1,9 Millionen Onlinekäufe erfasst und mit dem Vorjahreszeitraum verglichen.

Laden Sie sich die Analyse jetzt herunter und erfahren Sie:

  • Wie performen Mitbewerber aus Ihrer Branche?
  • Wie entwickelt sich das Mobile Business?
  • Wie sollten Sie jetzt reagieren?
MII Award 2016

Einzigartige Datenbasis: Der E-Commerce Branchenindex wurde ausgezeichnet mit dem MIIA 2016 für Marketing Analytics & Number Crunching.

Steigender Traffic über Smartphones

Mit einer Konversionsrate von 7 Prozent verzeichnen Kosmetikanzeigen bei der Suchmaschinenwerbung den besten Wert aller Branchen innerhalb der intelliAd-Studie. Auch der Anteil der Verkäufe via Smartphone und Tablet erzielt mit 43 Prozent einen Rekordwert. Der weiter stark steigende Traffic über Smartphones führt allerdings nicht nur bei Kosmetika, sondern auch branchenübergreifend zu kleineren Warenkörben. Für den Handel ergeben sich daraus zwei zentrale Herausforderungen: Zum einen sollte gerade in mobilen Shops ein Anreiz geboten werden, über das Einstiegsprodukt hinaus, zusätzliche Produkte zu erwerben: Wer Nassrasierer kauft, braucht in der Regel auch Rasierschaum. Zum anderen ist der Handel gefordert, in einem mobile-dominierten Segment eine endgeräteübergreifende Verkaufsstrategie zu entwickeln.

Branchenindex Targeting: Kaufbereite User gezielt ansprechen

Effiziente Absatzsteigerung: Mit dem neuen Branchenindex Targeting können Sie über Display-Werbung bewusst genau solche User ansprechen, die vor kurzem Interesse an einem Kauf von Produkten aus ihrer Branche gezeigt haben. intelliAd erfasst dazu anonymisiert das Suchverhalten von Millionen Nutzern und registriert, wenn sie nach Produkten suchen oder in Webshops stöbern.

Für Sie ist dabei alles ganz einfach: Sie suchen sich das Segment aus dem E-Commerce Branchenindex aus, dass Sie targeten wollen – z.B. Sportbekleidung oder Elektronik. Dann können Sie über Display-Werbung gezielt User ansprechen, die in den letzten Tagen nach Produkten aus dieser Kategorie gesucht haben. Relevanten Usern wird dann z.B. beim Besuch einer Newsseite oder ihres Lieblingsblogs passende Bannerwerbung angezeigt, erinnert sie an den geplanten Kauf und führt viele von ihnen direkt in Ihren Shop.

Sie möchten den E-Commerce Branchenindex Q1 | 2017 gerne im Detail lesen?

Füllen Sie einfach untenstehendes Formular aus und Sie werden umgehend zum E-Commerce Branchenindex weitergeleitet. Sie erhalten zudem eine E-Mail mit einem Download Link.

Anrede*:

Vorname*:

Nachname*:

Unternehmen*:

Postleitzahl*:

E-Mail*:

Telefonnummer*:


Kommentar:



* Pflichtfeld

Hinweis:

Mit Absenden des Formulars bestätige ich, dass ich die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert habe.

Top