intelliAd Blog

Zurück zum Blog
admin

admin

Events intelliAd

#PMSummit 2016 – die Highlights!

Dicht gedrängtes Expertenwissen, begeistertes Publikum und ein urkomischer Special Guest: Der Performance Marketing Summit erwies sich als das neue Branchenevent für alle Marketing Superstars. Du hast die Show, die spannenden Insights und die erfahrenen Speaker verpasst oder nicht rechtzeitig zugeschlagen, bevor das Event ausverkauft war? Oder willst die schönsten Momente noch einmal Revue passieren lassen? Dann schau jetzt unser Highlight Video und klick dich durch die Bildergalerie!

Geführt von Fernsehmoderator Michael Sporer (Bayrischer Rundfunk) nahm der #PMSummit das Fachpublikum mit in eine Reise zu den bestgehüteten Geheimnissen der Online Marketing Welt.

Gastgeber und intelliAd CEO Frank Rauchfuß eröffnete den Summit mit einem Überblick über die drei neuen zentralen Aufgaben für Online Marketer: Cross-Channel Marketing, Omnichannel Customer Journey Tracking und Data Driven Advertising.

Als Special Guest verriert Kult-Kabarettist Harry G seinen ganz eigenen Blickwinkel auf CPO, CPC und CPX – und zeigte, dass wir uns bei allem Einsatz und Ehrgeiz nicht zu ernst nehmen sollten.

PMSummit Kult-Kabarettist Harry G

Kult-Kabarettist Harry G

Online Marketing Experte Felix Beilharz schaffte es dann mit 11 feinen Tipps für mehr Online Marketing Performance, das Publikum von der humorvollen Seite direkt tief in wertvolle Inhalte zu führen – z.B. zum Thema „Aufspringen auf Trends in Social Media“.

Danach widmete sich Katleen Barbier von der Online-Videothek maxdome der Display Werbung: Wie erzielt man einen starken Branding Effekt und kann dies gleichzeitig in Performance Ergebnisse überführen?

Auch in der Suchmaschinen-Werbung – ein 3 Mrd. Euro Markt allein in Deutschland – gibt es für viele Unternehmen noch großes Optimierungspotenzial. Andri Fried von der Hotel-Metasuchmaschine discavo und Helge Cramer (Cramer & Consorten) zeigten in ihren jeweiligen Vorträgen aus Unternehmens- respektive aus Agentursicht die wichtigsten Insights: Wie spreche ich Kunden effizient an, sorge für garantiere Performancesteigerung bei Kampagnen und kurble meinen Abverkauf über SEA weiter an?

Thomas Grabolle von QUISMA ging dann noch einen Schritt weiter: In seinem Impulsvortrag zum TV Triggering legte er offen, wie lifestrom seine Onlinewerbung gezielt auf TV-Spots abstimmt und so hohe Synergieeffekte zwischen Fernsehen und SEA/Display schafft.

Den Herausforderungen und Chancen im Performance Marketing der Zukunft widmete sich dann die Podiumsdiskussion mit allen Speakern und Peter Herold von Xamine. Neben den von Frank Rauchfuß definierten Key-Aufgaben (Cross-Channel Marketing, Omnichannel Customer Journey Tracking und Data Driven Advertising) wurde dort auch intensiv über den Wert und richtigen Umgang mit Datenschutz diskutiert.

PMSummit Podiumsdiskussion

Die Expertenrunde: Katleen Barbier (Head of Online Marketing, maxdome), Frank Rauchfuß (Geschäftsführer und CEO, intelliAd Media), Thomas Grabolle (Unit Director, Quisma), Andri Fried (Head of Online Marketing, Discavo), Felix Beilharz (Online Marketing-Experte), Peter Herold (Geschäftsführer, Xamine)

Bevor die Besucher in Hands-On Workshops zu den Themen Tracking, Aussteuerung, Optimierung und Technik ihr neu gewonnenes Wissen weiter vertiefen konnten, wurde noch zum ersten Mal der DRIVE Award verliehen – an QUISMA als beste Performance Agentur und an myposter für die Beste Online Marketing Kampagne.

Die besten Impressionen vom #PMSummit:

 

 

Top