intelliAd Blog

intelliAd TV-Triggering – Damit die Warenkörbe schnell voll sind

Fernsehen und Internet sind für viele Werbetreibende aus der eCommerce-Branche die Hauptwerbekanäle. Die Branche gab 2014 in Deutschland insgesamt über 1,4 Milliarden Euro für Fernsehwerbung aus (Quelle) –  doch bislang wurde die Impulswirkung von TV nicht gezielt in mehr Conversions und höhere Performance im Web überführt. Mit unserer neuen TV-Triggering Technologie könnt ihr euer Onlinemarketing nun intelligent in Echtzeit auf TV-Spots abstimmen – sowohl auf eure eigenen, als auch auf die der Konkurrenz. So erzielt ihr eine optimale Sichtbarkeit, höhere Conversion Rates und damit mehr volle Warenkörbe im Netz, auch wenn ihr selbst keine TV-Spots schaltet.

Weiterlesen

intelliAd gewinnt deutschen Stevie Award für seine ganzheitliche Beacon-Lösung

Mit intelliAd Beacons können wir die Online und Offline Welt eurer Kunden verschmelzen und die Customer Journey vollständig abbilden. Für diese intelligente Lösung wird intelliAd in der Kategorie „Bestes neues Produkt oder Dienstleistung – Business-to-Business“ mit einem German Stevie Award in Bronze prämiert. Der international renommierte Wirtschaftspreis wird am 27. März in Berlin verliehen.Weiterlesen

TV-Tracking: intelliAd misst Klick-Uplift von mehr als 45% in DEPOT Onlineshop durch Weihnachts-TV-Kampagne

TV-Spots kosten viel Geld, doch ihr Effekt auf Verkäufe im Onlineshop und damit ihre Rentabilität war bislang schwer zu quantifizieren. DEPOT, der Experte für Wohnraum-Accessoires, konnte durch unser TV-Tracking erstmals die Zusammenhänge zwischen ausgestrahlten Werbespots und dem Online-(Kauf)verhalten der User erfassen. Weiterlesen

admin

admin

intelliAd Offline Online

ROPO: Ein neuer Trend im Kaufverhalten

Mit wachsender Anzahl der Internet-User in Deutschland (71,6% Stand März 2012) (1) steigt auch die Anzahl derer, die sich bevorzugt online über Produkte informieren (Vgl. Google Studie: Research online, purchase offline), bevor sie sich für einen Kauf entscheiden (2). Insgesamt sind es laut Zahlen von Google über 50% der Verbraucher, die vor einem Kauf im Internet Recherche betreiben (3). Laut BITKOM-Präsident Prof. Dr. August-Wilhelm Scheer ist das Internet mittlerweile gar „die wichtigste Informationsquelle bei Kaufentscheidungen“.Weiterlesen

Top