webinar cjt titel blog

Webinar | Dem Erfolg auf der Spur: Customer Journey Tracking für Profis

Du willst Kunden effizient ansprechen und dein Budget optimal einsetzen? Die Wahrheit ist: Vor dem Verkaufen kommt das Verstehen. In unserem Experten-Webinar nehmen wir dich mit auf Safari in den Marketing Dschungel und zeigen dir, wie du die Customer Journey entschlüsseln kannst. So gewinnst du ein bislang ungekanntes Maß an Transparenz und Kontrolle über deine Marketing-Maßnahmen.

Weiterlesen

Manuel Hausleithner myposter

Online Marketing Insights: Manuel Hausleithner (myposter) über intelligentes Bid Management

Wie geht man am besten an das Thema Suchmaschinenmarketing heran – und wie sieht die optimale Symbiose zwischen SEA-Manager und Bid Management Tool aus? Im Interview verrät Online Marketing Experte Manuel Hausleitner (myposter) wie du den richtigen Ansatz wählst und intelligentes Bid Management betreibst. Weiterlesen

review pmsummit

#PMSummit 2016 – die Highlights!

Dicht gedrängtes Expertenwissen, begeistertes Publikum und ein urkomischer Special Guest: Der Performance Marketing Summit erwies sich als das neue Branchenevent für alle Marketing Superstars. Du hast die Show, die spannenden Insights und die erfahrenen Speaker verpasst oder nicht rechtzeitig zugeschlagen, bevor das Event ausverkauft war? Oder willst die schönsten Momente noch einmal Revue passieren lassen? Dann schau jetzt unser Highlight Video und klick dich durch die Bildergalerie!

Weiterlesen

Drive award

Beste Kampagne und Agentur: DRIVE-Award Gewinner stehen fest!

Im Rahmen des Performance Marketing Summits wurde am Freitag erstmals der DRIVE Award für besondere Leistungen im Online Marketing verliehen.

intelliAd CEO Frank Rauchfuß gab stellvertretend für die hochkarätige Fachjury (Ulrike App von der W&V, Frank Kemper von der Internet World Business, Felix Beilharz und Prof. Dr. Florian Wangenheim von der ETH Zürich) die Gewinner vor dem Fachpublikum bekannt.

130516_IntelliAd_Summit_Award-1

 

Weiterlesen

Bild Onlinekauf

Onlineshopping-Verhalten: Der durchschnittliche Onlinekauf in Deutschland

„Das Durchschnittliche gibt der Welt ihren Bestand, das Außergewöhnliche ihren Wert“ wusste schon der Schriftsteller Oscar Wilde. Was vor über 100 Jahren galt, lässt sich auf den modernen E-Commerce übertragen. Den Durchschnitt zu kennen, ist gut – denn nur so kann man bewerten, ob die eigenen Ergebnisse außergewöhnlich sind. Für den Online-Retail haben wir für dich nun branchenübergreifende Durchschnittswerte als Benchmark ermittelt.

In unsere Analyse erfährst du unter anderem:
Weiterlesen

Titelbild Blog

#pmsummit Speaker im Interview: Andri Fried, Head of Online Marketing bei Discavo

Viel Wasser fließt nicht mehr die Isar runter vorbei an unserer Eventlocation, der Muffathalle, bis der Performance Marketing Summit am 13.05. in München stattfindet. Hier vermitteln euch etablierte Branchenexperten interessante Insights, gefolgt von praxisnahen Workshops. Einer der Vortragenden ist Andri Fried, Head of Online Marketing bei der Reisewebsite Discavo, der euch etwas zum Thema „Effiziente Kundenansprache und Conversion-Steigerung in der Suchmaschinenwerbung“  erzählen wird. Im Interview verrät er, welche Tools Online Marketer unbedingt nutzen sollten und ein kleiner Vorgeschmack auf sein Speaking ist auch noch dabei.

Was sind aus deiner Sicht die drei größten Herausforderungen im Online Marketing 2016?

Weiterlesen

Bidding Strategien zur EM

Die vier besten Strategien im Suchmaschinenmarketing zur Fußball-EM

König Fußball regiert Deutschland wieder: Bundesliga und Champions League gehen ins Finale und die anstehende UEFA-Europameisterschaft in Frankreich wirft für Werbetreibende bereits ihre Schatten voraus. Nicht mehr lange, dann buhlen Kampagnen von offiziellen EM-Sponsoren und anderen Werbetreibenden im Einzelhandel, im Fernsehen und im Internet um die Aufmerksamkeit der Konsumenten. Das Ziel ist dabei klar: die Begeisterung für den Fußball auf die eigene Marke übertragen und dadurch den Absatz steigern.
Weiterlesen

Grafik Google Umstellung

Preisrückgang statt Kostensprung: CPCs sinken am Desktop durch AdWords-Reform

Auch wenn Googles SEA-Geschäft weiter beständig wächst – zuletzt hatte der Internetriese mit rückläufigen Costs per Click (CPC) zu kämpfen (- 13 Prozent in Q4/2015, – 9 Prozent in Q1/2016)1. Im Februar hat Google seine Anzeigenausspielung angepasst und unter anderem die rechte AdWords-Spalte gestrichen.

Google Anzeigenumstellung Grafik

Über die Auswirkungen wurde heftig spekuliert, viele Experten erwarteten angesichts der Verknappung der Anzeigenplätze einen Anstieg der Kosten – also eine Reaktion von Google auf die zuletzt rückläufigen CPC-Preise. Eine branchenübergreifende Analyse des Münchner Technologieunternehmens intelliAd zeigt nun überraschende Ergebnisse: Der prognostizierte Anstieg der Cost per Clicks blieb aus. Im Gegenteil, die CPCs sanken im Durchschnitt deutlich – um 4 Prozent für die Top 3-Positionen und sogar um 6 Prozent im Gesamtdurchschnitt.

Weiterlesen

Titelbild Blog

#pmsummit Speaker im Interview: Katleen Barbier, Head of Online Marketing bei maxdome

Bild Katleen Barbier Speaker InterveiwAm 13. Mai 2016 steigt in München der Performance Marketing Summit. Hier vermitteln etablierte Branchengrößen spannende Insights, gefolgt von praxisnahen Workshops zur Wissenserweiterung. Unter den Speakern befindet sich auch Katleen Barbier, Head of Online Marketing bei maxdome, die dir das Thema Performance vs. Branding – Die Herausforderungen im Display Advertising und wie du beide Ziele erreichen kannst näherbringen wird. Im Interview erzählt sie von der Online-Strategie von maxdome, ihrer Lieblingskampagne in 2016 und den größten Herausforderungen für Marketer.

Wie erreicht maxdome seine Kunden zielgenau?

Katleen: TV-Werbung steht im Mittelpunkt unseres Marketing-Mix, denn mit keinem anderen Medium lassen sich annähernd so hohe Reichweiten generieren. Fernsehen ist außerdem das emotionalste Medium und oftmals der unmittelbare Stimulus für die anschließende Suche im Internet. Flankierend dazu schalten wir Werbung auch online, im Kino oder OoH [Out of home].
Weiterlesen

Titelbild Lifestrom TV Triggering

Verlängerung von Fernsehwerbung ins Web: lifestrom erhöht mit TV Triggering Conversion Rate um 109 Prozent

Für eine Vielzahl von Werbetreibenden ist Fernsehwerbung unverzichtbar, um möglichst viele potenzielle Kunden anzusprechen. Eben diese Fernsehspots lassen sich mit Hilfe von TV Triggering wirksam ins Web verlängern. So kannst du sicherstellen, dass Interessenten auch wirklich auf deiner Website landen und nicht bei der Konkurrenz. Oder umgekehrt gezielt auf TV Spots deiner Mitbewerber reagieren und ihren Traffic abgreifen.

intelliAd hat zusammen mit Quisma und lifestrom einen Vergleich der Wirksamkeit von Fernsehwerbung mit und ohne TV Triggering durchgeführt und die Ergebnisse in einer Case Study zusammengefasst:

Zielsetzung

Als Gemeinschaftsprojekt von E.ON und der ProSiebenSat.1 Gruppe ist TV für lifestrom der wichtigste Kanal, um eine breite Zielgruppe zu erreichen, die Marke aufzubauen und Interesse für die eigenen Produkte zu schüren.

Weiterlesen